13.02.2017 09:28 Alter: 15 days
Kategorie: Allgemeines

"Hotel du Nord" in der Kulturkirche St. Johannis


Was im pulsierenden Paris der 1930erJahre mit Django Reinhardts legendärem Quintett begann, ist längst nicht vorüber. Und so bringen Stefan Back (Klarinette). Philipp Schröter (Akkordeon), Vincent Judith (Gitarre) und Volker Linde (Kontrabass) als "Hotel du Nord" in frischen Neufassungen berühmter Stücke aus dem Fundes der französischen Zigeunertradition den Geist einer faszinierenden Zeit in der Kulturkirche St. Johannis zum Strahlen. Das Konzert am Sonntag, 19. Februar, beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Getränke und frische Brezel gibt es in der Pause gegen eine kleine Spende.

Kulturkirche St. Johannis, Wiesenstr. 25 in 21244 Buchholz

 


27.02.2017 14:02

Stiftung Friedenskirche Maschen feiert zehnjähriges Bestehen

"Wir können durchaus von einer Erfolgsgeschichte sprechen. Mit Gründung der Stiftung wollten...


Kat: Allgemeines
27.02.2017 09:54

Was ist denn fair? Weltgebetstag am Freitag, 3. März

Jedes Jahr wird am ersten Freitag im März der Weltgebetstag gefeiert. Wie in jedem Jahr bereiten...


Kat: Allgemeines
27.02.2017 09:16

Markus-Passion am 12. März in der Buchholzer St. Paulus-Kirche

Reinhard Keiser (1674 - 1739) gilt als einer der produktivsten und erfolgreichsten deutschen...


Kat: Allgemeines
23.02.2017 12:14

Helga Wallschlag ist neue Kirchenmusikerin in Maschen

Für die Kirchenmusik in der Maschener Friedenskirchengemeinde ist ab März Helga Wallschlag...


Kat: Allgemeines
23.02.2017 12:03

Ausstellung in Maschen: "Gott der Herr ist Sonne und Schild"

Unter diesem Wort aus Psalm 84,11 gehen 22 Bilder von Künstlern des Kunstnetzes Jesteburg e.V. auf...


Kat: Allgemeines
zum Archiv ->