Aktuelles

Den Weltgebetstag als Sommerfest feiern

|   News aus Tostedt

Die Frauen des ökumenischen Vorbereitungsteams des Weltgebetstages (WGT) in Tostedt haben sich aufgrund der derzeitigen Corona-Situation entschieden, den Gottesdienst des WGT vom 5. März 2021 nicht zu feiern. Ganz ausfallen lassen wollen wir den Weltgebetstag aber nicht. Stattdessen möchten wir ein Sommerfest zum Weltgebetstag veranstalten am.

Wann: Freitag, dem 9. Juli 2021 (18:00 Uhr)

Wo: Ev.-luth. Kirchengemeinde Maria-Magdalena in Heidenau

Weltgebetstag als Sommerfest in Heidenau

Ein „Südseefest“ mit Elementen aus der Gottesdienstordnung sowie landesübliche Speisen erwarten uns dort.

Der WGT 2021 kommt aus Vanuatu, einem Inselstaat im Südpazifik, und steht unter der Überschrift "Worauf bauen wir?" (Mt. 7,24-27). Damit beschäftigt sich der WGT 2021 vor allem mit dem Klimawandel, denn das wunderschöne Land Vanuatu mit seinen Korallenriffen und reicher Flora und Fauna wird vom steigenden Meeresspiegel und Verschmutzungen des Meeres massiv bedroht. Vulkanausbrüche und andere Naturkatastrophen wie Zyklone gefährden den Inselstaat besorgniserregend.

Alternativen im März

Der Sender BibelTV wird am Freitag, dem 5. März 2021, einen Gottesdienst zum Weltgebetstag senden, er wird auch online zu sehen sein. Außerdem werden Frauen aus dem Vorbereitungsteam in Tostedt am 5. März auf dem Wochenmarkt stehen und Informationen zum Weltgebetstag geben.

Zurück