MANNigfaltige Gemeinde - es geht weiter

MANNigfaltige Gemeinde“

Das Team bietet Veranstaltungen für Männer in der Johannesgemeinde an. Die Aktivitäten sind vielfältig und aktuell und möchten dem Miteinander unter Männern Raum geben.
Themen aus dem Bereich sozialpolitischer Verantwortung, sowie kritisches Nachdenken über das eigene männliche Selbstbild, aber auch gemeinsame Freizeitgestaltung soll nicht zu kurz kommen.
An jedem 3. Freitag im Monat ist in der Regel ein Treffen um 19.00 Uhr im Cafe des Gemeindehauses geplant.
Außerdem möchten wir etwa 2 Mal im Jahr ein Männerfrühstück an Samstag - Vormittagen in angenehmer Atmosphäre anbieten.
Hinzu kommen weitere Aktivitäten oder Exkursionen in unregelmäßigen Abständen.

Das jeweils aktuelle Programm finden Sie unter „Aktuelles“ dieser Internetseiten oder ausliegenden Flyern.

Wer per E-Mail immer aktuell informiert werden möchte,  melde sich gern im Kirchenbüro oder bei Hans-Peter Wacker unter Tel. 0 41 82/35 34 oder per E-Mail: hans-peter.wacker(at)ewetel.net

Bei den Abenden „Männer im Gespräch“, die in der Regel an jedem 3. Freitag im Monat statt finden, gibt es in diesem Quartal Abweichungen von diesem Rhythmus. Hier finden Sie die aktuellen Termine.

Männer im Gespräch

Freitag, 13.9. 2019, 19.00 Uhr      "Tostedter Geschäfte und Unternehmen im Wandel"

                                                        mit Thorsten Friesecke

Freitag, 18.10. 2019 19.00 Uhr     "Was meinen wir, wenn wir von Heimat reden?"

                                                        mit Joachim Vehse

Freitag, 22.11. 2019, 19.00 Uhr    "Kommunikation in Zeiten der Digitalisierung"

                                                         mit Lars Kuhlmann

Freitag, 13.12.2019 , 19.00 Uhr    „Gewohnheiten, Traditionen, Rituale - den Alltag unterbrechen“          

                                                        Abend  am Lagerfeuer im Johannesgarten, dazu Anmeldung bei Hans-Peter Wacker, Tel.: 04182/3534

Alle Veranstaltungen finden im Gemeindehaus, Himmelsweg 12, statt.