LebensLiebesLieder mit den Klangweberinnen

Unter diesem Titel lädt das Frauenvokalensemble Klangweberinnen am 25. August um 17 Uhr zu einem Konzert in unsere Johanneskirche ein. 

Hinter dem Titel verbergen sich Lieder, deren Texte zumeist von der Leiterin Simone Theobald stammen oder von Dichtern wie Rainer Maria Rilke oder Hildegard von Bingen inspiriert sind. Kennzeichnend für die Musik ist die mantraartige Wiederholung der Texte. Die strahlkräftigen Stimmen der Klangweberinnen in unserer Kirche versprechen ein besonderes Klangerlebnis.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang bittet das Ensemble um eine Spende für das Projekt Bangr Nooma (ES gibt nichts Besseres als Wissen) in Burkina Faso, das sich gemeinsam mit Terre des Femmes erfolgreich für die Beendigung der Genitalverstümmelung von Mädchen einsetzt.